Latina Cougar Gabriella Asstryd nimmt Finger und Schwanz Arsch mit zwei Männern Video



Beschreibungen

SCENE öffnet eines Morgens früh. Jennifer, ein 18-jähriges Mädchen, wacht langsam auf und klopft aus dem Flur. Verwirrt steigt sie aus dem Bett und geht zu ihrer Tür. Ihr Stiefbruder, Jasons Zimmer, ist am anderen Ende des Flurs und seine Tür ist angelehnt. Die Geräusche kommen von innen. Nervös kippt sie um und späht hinein, sieht ihren Bruder auf seinem Bett sitzen, den Rücken zur Tür und seinen Laptop offen. Er schaut sich einen Hardcore-Anal-Sex-Film an und masturbiert fieberhaft. Jennifer weiß nicht was zu tun ist. Sie sieht gebannt zu, wie er seinen Schwanz pumpt und Dirty Talks zum Film spielt und sagt, wie sehr er Anal-Jungfrauen mag und ficken möchte. Verlegen schlüpft Jennifer in ihr Zimmer und legt sich ins Bett. Sie weiß nicht, wie sie sich fühlen soll. Sie kriecht unter ihre Decke, liegt schweigend da und beißt sich auf die Lippe. Ihre Schenkel drücken sich zusammen und in einer Unter-Deckungsaufnahme sehen wir, wie sie ihre Hand zwischen sich schiebt und anfängt, sich selbst zu berühren. SCHNITT ZUM TITELTELLER Jennifer geht von der Schule nach Hause und starrt mit großen Augen ins Leere. Sie kann nicht aufhören darüber nachzudenken, was sie gesehen hat. Sie geht zügig die Auffahrt entlang, betritt das Haus, geht direkt in ihr Zimmer, schließt ihre Tür ab und beginnt wieder zu masturbieren. Dieses Mal positioniert sie sich an einem Spiegel, damit sie auf allen vieren Platz nehmen und sehen kann, wie ihr Arschloch reagiert, wenn sie sich selbst berührt. Einige Tage später. Jennifer hat sich in Jasons Zimmer geschlichen, um denselben Film anzusehen, mit dem sie ihn gefangen hat. Sie starrt die Mädchen gebannt an …

Bemerkungen